Einfamilienhaus Gleisselstetten

1999 | Ein steiler Zahn

Alle Aufenthaltsr├Ąume dieses eigenwilligen Einfamilienhauses sind zur S├╝dseite hin ausgerichtet. Dahinter befindet sich ein offenes Geschoss mit Spiel-/Schlafgalerie, das durch das extrem steile Pultdach abgeschlossen wird. Nach S├╝den wird die Fassade mit einem kleinen durch Farbe und Material abgehobenen Vorbau gegliedert, der im Inneren einen angenehmen Zuwachs an Raumtiefe bringt. Das kleine gegenl├Ąufige Vordach ist mit einer Photovoltaik-Anlage ausger├╝stet, die ihren Besitzern kostenlosen Sonnenstrom liefert. Garage und ├╝berdachter Eingangsbereich runden das ungew├Âhnliche Haus am Rande des Baugebietes ab.

Neubau Einfamilienhaus
Gleisselstetten, Ulm
Bauherr: privat
Fertigstellung: 1999