Mehrfamilienhaus Heilmeyersteige

1995 | Reihenh├Ąuser sauber gestapelt

In dem langgestreckten, viergeschossigen Bau verstecken sich quasi zwei ├╝bereinander gestapelte Reihenh├Ąuser, mit oben jeweils einer Maisonnettewohnung, unten dagegen zwei einzelnen Wohnungen. Durch diese Ausgangssitutation ist auch die Erschlie├čung ungew├Âhnlich: Die untere Reihe wird durch ein au├čenliegendes Treppenhaus erschlossen, die obere durch das Haupttreppenhaus und einen Laubengang im obersten Geschoss, so dass die Maisonnette-Wohnung ├╝ber die obere Etage mit K├╝che und Essbereich betreten wird und sich der Wohn- und Schlafbereich nach unten fortsetzt.

Den Abschluss des Langbaus bildet ein f├╝nf-geschossiger Kopfbau mit Geschosswohnungen.

Neubau Mehrfamilienhaus
Heilmeyersteige, Ulm
Bauherr: AZ-Bau GmbH Ulm
Fertigstellung: 1995
Nutzung: 24 Wohneinheiten