Wohn- und Geschäftshaus am Rathaus Senden

2014 | Prägnanter Stadtbaustein – Living in the City

Das fünfgeschossige Wohn- und Geschäftshaus stellt an der zentralen Kreuzung in Senden dringend notwendige städtische Atmosphäre auf prägnante Weise her. Mit seinen erdgeschossigen Läden und den darüberliegenden Praxen, Büros und hochwertigen Wohnungen belebt es gegenüber dem Rathausplatz den Straßenraum der Hauptstraße. Durch die differenziert aus der Fassade herausspringenden Gebäudekuben der einzelnen Geschosse entwickelt sich ein spannungsvolles Spiel der Gebäudemassen. Es entsteht die wohltuender städtischer Akzent an dieser wichtigen Kreuzung. In Verbindung mit den höheren benachbarten Gebäuden wird ein klarer urbaner Straßenraum definiert. Ähnlich einem prämierten Mehrfamilienhaus von unserem Architekturbüro werden die einzelnen Elemente des Baukörpers über weiße Putzbänder zusammen gebunden, verleihen ihm Leichtigkeit und bringen die Frische des Zeitgeistes in die Innenstadt. Hoch über dem Verkehr der Straße sind lärmschützend zurückgesetzt, große Dachterrassen für die penthouse-artigen Wohnungen. Sie bringen durch ihre Bepflanzung natürliches Grün in die Straßenfassade.

Neubau Wohn- und Geschäftshaus am Rathaus Senden
Bauherr: MR Baubetreuung und Immobilien GmbH & CO. KG
Baukosten: ca. 2.800.000 Euro
Fertigstellung: 2014
Nutzung: 8 Wohnungen, ca. 500 m² Gewerbefläche